4 Gemeinden Skirennen

Nach langjähriger Pause wird 2023 endlich wieder ein Skirennen für Hobbyskiläuferinnen und -skiläufer aus den Gemeinden Kematen, Neuhofen, Piberbach und St. Marien stattfinden.

 

Am Samstag, 4. März wird auf der Höss (Piste Standard) ein Riesentorlauf veranstaltet. Wir werden zwei getrennte, altersadäquate Läufe für Kinder und Erwachsene stecken.

 

Teilnahmeberechtigt ist jede und jeder skibegeisterte, die/der sich im Stande fühlt einen Riesentorlauf im mittelsteilen Gelände flüssig zu durchfahren.

Es gibt keine Altersober- bzw. -untergrenze. 

Teilnehmer aus anderen Gemeinden starten in der Gästeklasse.

 

Teamwertung:

Alle Vereine, Firmen, Freundesgruppen, ... sind aufgerufen an der Teamwertung der besonderen Art teilzunehmen. Ein Team besteht aus mindestens 4 Bürgern der 4 Gemeinden. Die Teamfahrer müssen Jahrgang 2010 oder älter sein. Die durchschnittlichste Durchschnittszeit gewinnt. Das heißt es wird das arithmetische Mittel aller Teammitglieder berechnet. Jenes Team, das am nächsten an der Durchschnittszeit aller Teilnehmer ist gewinnt die Teamwertung.

 

Nenngebühr: 

Jahrgänge 2004 und Jünger € 6 

Jahrgänge 2003 und älter € 9 

die Nenngebühr versteht sich exclusive Liftkarte

jeder Teilnehmer erhält eine Finishermedaille 

der Eintritt zur Apre Ski Party ist inklusive

 

hier geht´s zur Anmeldung